Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat in Dresden. Seit 2003 in Dresden als Rechtsanwalt zugelassen und seit 2011 bei der MOOG Partnerschaftsgesellschaft.

Tino Kuprat berät und vertritt unsere Mandanten in allen Fragen des Gewerblichen Rechtschutzes (Wettbewerbsrecht, Kennzeichenrecht, Markenrecht, Geschmacksmusterrecht), des Urheberrechts und des Internetrechts. Spezialisiert ist er außerdem auf den Gebieten des Arbeits- und Vertragsrechts.

Tino Kuprat referiert regelmäßig zu den von ihm bearbeiteten Rechtsgebieten.