Studium der Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main (2001-2006) und Promotion zu einem Thema aus dem Umwandlungsrecht (2006-2008). Nach dem juristischen Referendariat rund drei Jahre Tätigkeit für eine internationale Großkanzlei in Frankfurt am Main und Düsseldorf.

Bei der MOOG Partnerschaftsgesellschaft berät Dr. Tobias Moog Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Betriebsräte im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht. Hierzu zählen arbeitsrechtliche Fragen im Rahmen von Betriebsschließungen, Insolvenzen und Betriebsübergängen. Herr Dr. Moog ist u.a. spezialisiert auf Schnittstellen zu gesellschaftsrechtlichen Themen, wie etwa Mitarbeiterbeteiligungsmodelle und Geschäftsführerverträge.

Außerdem begleitet Dr. Tobias Moog mittelständische Unternehmen im Bereich des Gesellschaftsrechts, etwa bei Unternehmenskäufen/M&A oder Restrukturierungen. Weitere Schwerpunkte sind die Beratung von Gründern oder Investoren bei Venture Capital Transaktionen und die Beratung von Gesellschaftern im Rahmen von Gesellschafterstreitigkeiten.

Herr Dr. Moog ist Mitglied in der Gesellschaftsrechtlichen Vereinigung (VGR) und Mitglied im Anwaltsverein Darmstadt. Daneben ist er Vorstandsvorsitzender der Vereine "Unternehmer für Darmstadt e.V." und der "Freunde der Sinfonietta Darmstadt e.V.".