Veranstaltungsort:

IHK Darmstadt, Rheinstr. 89, 64295 Darmstadt

  • Wie müssen Sie sich bei Bekanntwerden eines Schadensfalls verhalten, um einer Haftungsfalle oder sogar strafrechtlichen Konsequenzen zu entgehen?
  • Wann sind die Einbeziehung der Behörden und Maßnahmen wie Produktrückrufe erforderlich?
  • Und wie unterscheidet sich die Produkthaftung von der Gewährleistung und der vertraglichen Haftung?

Anmeldungen über IHK Darmstadt  (Anmelden)

Referent:

  • Dirk Langner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Fachanwalt für Steuerrecht