Für unseren Hauptstandort in Darmstadt suchen wir zum 1. August 2022 Auszubildende zum Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten oder zum Rechtsanwaltsfachangestellten  (m|w|d).

Ihre Aufgaben

  • Erlernen allgemeiner und spezieller Rechtsgrundlagen
  • selbstständiger Schriftwechsel mit Gerichten, Mandanten und anderen Beteiligten
  • Anfertigung von Kostenrechnungen nach RVG und GNotKG
  • Erstellen von Kostenfestsetzungsanträgen
  • Entwerfen von Klage- und Rechtsmittelschriften
  • Durchsetzung von Forderungen im Rahmen der Zwangsvollstreckung
  • Terminplanung und Fristenkontrolle
  • Vorbereitung und Abwicklung von Urkunden wie z. B. Immobilienkaufverträgen, Testamenten, Eheverträgen und vieles mehr

Sie bringen mit

  • mittlere Reife oder einen höherwertigen Schulabschluss
  • gute Rechtschreibkenntnisse
  • sicheres Auftreten und eine freundliche Ausstrahlung
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • ein hohes Maß an Dienstleistungsorientierung
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung
  • erste Kenntnisse im Umgang mit MS-Office

 

Wir bieten

  • eine fundierte 3-jährige duale Berufsausbildung mit der Perspektive der Verkürzung bei sehr guten Leistungen
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten nach dem Abschluss, wie etwa die Qualifikation zum Geprüften Rechtsfachwirt (m|w|d) 
  • Finanzielle Unterstützung der entsprechenden Karriereschritte 
  • modern ausgestattete Arbeitsplätze in angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • respektvollen, wertschätzenden Umgang miteinander

Ihre Ausbildung bei MOOG 
Die MOOG Partnerschaftsgesellschaft mbB ist eine Wirtschaftskanzlei mit Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern mit angeschlossenen Notaren an insgesamt drei Standorten (Darmstadt, Freiberg/Sachsen und Dresden). In der Kanzlei sind rund 40 Berufsträger und insgesamt über 130 Mitarbeiter tätig. Die Beratungsleistungen erstrecken sich vornehmlich auf die wirtschaftsrechtliche Beratung von mittelständischen Unternehmen.

Ihre Bewerbung
Bewerbungen nehmen wir gerne  unter karriere@moogpartner.de (ausschließlich als pdf-Datei, maximal 10 MB) entgegen. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung wird selbstverständlich zugesichert.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Heike Ostrowicz
Tel.: (06151) 9936-936