Im Rahmen der gesetzlichen Jahresabschluss- und Konzernprüfungen nach HGB treffen wir eine Aussage über die Verlässlichkeit der in Abschluss und Lagebericht enthaltenen Aussagen. Hoch qualifizierte Prüfungsteams und der Einsatz unserer Prüfungssoftware unterstützen uns bei der effizienten Abwicklung des Prüfungsauftrags.

Aber auch andere gesetzliche Sonderprüfungen führen wir für Sie durch:

  • Prüfung nach § 53 Haushaltsgrundsätzegesetz (Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung)

  • Prüfung nach der Makler- und Bauträgerverordnung

  • Prüfungen nach Aktien- und GmbH-Gesetz, wie beispielsweise Gründungsprüfung, Sachkapitalerhöhungsprüfung und Nachgründungsprüfung

  • Prüfungen bei Umstrukturierungen nach dem Umwandlungsgesetz, wie beispielweise Auf- und Abspaltung, Formwechsel und Verschmelzung

  • Prüfungen nach dem Wertpapierhandelsgesetz

  • Prüfung der Vollständigkeit der in Verkehr gebrachten Verkaufsverpackungen ("Grüner Punkt" / "Duales System")